Zu Produktinformationen springen
1 von 5

spillerphoto

Beat Box Fight - 3D gedrucktes Gehäuse für den Teenage Engineering Pocket Operator

Beat Box Fight - 3D gedrucktes Gehäuse für den Teenage Engineering Pocket Operator

Normaler Preis €24,95
Normaler Preis Verkaufspreis €24,95
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. zzgl. 6.95 € Versandkosten innerhalb Deutschlands, Auslandsversand 9.95 €

Lieferzeit:

Der Artikel wird nach Bestelleingang angefertigt.

Die Lieferzeiten (inkl. 5 Tage Bearbeitungszeit) betragen:

  • Deutschland: 7 Arbeitstage 
  • Europa: 10 Arbeitstage
  • Welt: 14 Arbeitstage

Beschreibung

Ein 3D-gedrucktes Gehäuse für den Teenage Engineering Pocket Operator. Wie alle Gehäuse, ist auch das Gehäuse mit hochwertigen Extrudr filament auf Prusa i3 3D Drucker gedruckt.

In die LCD Öffnung auf der Oberseite ist eine Acrylglasscheibe eingearbeitet. Diese bietet zusätzlichen Schutz für das Display des Pocket Operators.

Die obere Kunststoffplatte des Gehäuses ist mit einem Laser geschnitten und graviert.

Die Öffnungen für die Buchsen haben eine Öffnung mit einem Durchmesser von 13,5 mm.

Und für alle Liebhaber des PO Anhängers: Auf der Rückseite ist eine Öffnung, die mit einem Cutter-Messer komplett geöffnet werden kann, damit der Anhänger des POs nicht abgeschnitten werden muss. 

Anleitung: Eine Videoanleitung zum Einsetzen der Tasten und des Pocket Operators findest Du in der Galerie. Die Vorgehensweise ist für fast alle spillerphoto 3D Gehäuse identisch.

Die Standard-Farbkonfiguration für dieses Gehäuse ist:

Obere Platte: blau mit weißer Schrift

16 Sequenzer-Tasten: weiss - gummiert (TPU)

6 Seitenknöpfe: weissgummiert (TPU)

1 Play-Taste: weissgummiert (TPU)

Bodenplatte mit Öffnung für Zugang zu den Batterien

Gehäusefarbe: weiss

Encoderkappen: weiss

Lieferumfang:

Oberteil des Gehäuses

Unterer Teil des Gehäuses 

4 Schrauben

23 Tasten

4 Silikonfüße

2 Encoderkappen

Der auf den Fotos abgebildete Pocket Operator ist nicht enthalten.

Bild

Vollständige Details anzeigen